Tennis spielen im TCF ab 1. März wieder erlaubt

Aktualisiert: Feb 28

Tennisspielende mit Jahrgang 2000 und älter dürfen ab dem 1. März 2021 endlich wieder Tennis spielen. Zwar (noch) nicht in der Halle, aber zumindest im Freien.


Der Bundesrat hat am 24. Februar 2021 entschieden, die nationalen Massnahmen leicht zu entschärfen. Ab Montag, 1. März 2021 gilt daher:

"Die Aussenbereiche von Zoos, botanische Gärten und Freizeitanlagen sind wieder zugänglich - mit Maske und Abstand sowie begrenzter Kapazität. Ebenfalls wieder zugänglich sind Sportanlagen im Freien wie Kunsteisbahnen, Tennis- und Fussballplätze oder Leichtathletikstadien - mit Maske oder Abstand sowie begrenzter Kapazität.

Der nächste Öffnungsschritt soll am 22. März erfolgen, wenn es die Lage erlaubt."


Der Öffnung aller Tennisplätze im Aussenbereich steht somit nichts mehr im Wege.

Ihr könnt die Plätze 2 + 3 ab sofort wieder buchen und bespielen, sofern es die Temperaturen erlauben, und unter Einhaltung der folgenden Schutzmassnahmen:

  • Auf den Tennisanlagen ist einzig und allein das Tennisspielen gestattet. Die einzige erlaubte Vereinsaktivität ist das Sportreiben, alles andere ist untersagt.

  • Maskenpflicht bis zum Tennisplatz


Viel Spass!


Offizielle Swisstennis Info



92 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen